Typolexikon von Wolfgang Beinert

Typographie – ein Thema, das für Menschen mit Interesse an Webgestaltung noch lange nicht abschließend betrachtet ist, falls überhaupt. Browser sind immer noch nicht sehr flexibel und vielseitig im Darstellen von Schriften. Aber vielleicht tut sich da in Zukunft noch was. Jedenfalls ist es durchaus inspirierend, sich bewusst zu machen, dass es rund um die Gestaltung von und mit Schrift(en) viel mehr gibt als Times, Arial und Courier, verschiedene Schriftgrade, fett und kursiv.

Typolexikon überzeugt durch professionelle Sachkunde, große Ausführlichkeit und klare, schlichte Gestaltung. Behnadelt werden Themen wie Grundlagen, Biographien, Geschichte und Forschung zur Schriftentwicklung und westeuropäischen Typographie.