Nun hab ich seit gestern Doom 3 auf der Platte, und versuche mich wacker zu schlagen. Wie erwartet ist die Grafik eine wahre Pracht, und setzt neue Maßstäbe. Aber nicht nur das, sondern auch die Atmosphäre hällt das was versprochen wurde. Ein Horrorfilm, in dem man mitten drin steckt. Durch die Mischung zwischen genialen Sound- und Lichteffekten, und den ständigen Schocker, wird man immer wieder in „Angst und Schrecken“ versetzt. Das wird kein Spiel sein, was ich mal eben an vier Abenden zu Ende bringe.