Interaktives Design spielt eine immer wichtigere Rolle im Kommunikations-Mix: Vor allem Infotainment-Lösungen und der interaktive Kundendialog stehen bei Markenartiklern hoch im Kurs, um den Verkauf von Produkten zu unterstützen. Optimiert wird derzeit vor allem bei der Usability für die Nutzer und den Aufbau stimmiger Bildwelten. Zu diesem Ergebnis kamen die Referenten am heutigen ersten Tag des Deutsche Multimedia Kongress – DMMK Interaktives Design in Stuttgart.

mehr dazu bei horizont.net