Eine Anfrage von Uwe Schleicher aus Dresden erreichte mich, die ich hiermit weitergeben möchte. Unter www.christian-morgenstern.de entsteht ein digitales Christian-Morgenstern-Archiv, was mittlerweile die umfangreichste online-Ressource im Web darstellt. Das ist ein reines Liebhaberprojekt, kein Kommerz und auch keine Selbstdarstellung – da gehts nur um Christian Morgenstern. Uwe schreibt dazu:

„Das Design stammt von mir. Ich habe überhaupt keine künstlerische Ader und habe einfach versucht das Projekt und damit die Site logisch zu strukturieren. Außerdem habe ich versucht valides html+css zu produzieren. Im Rahmen meiner Möglichkeiten bin ich eigentlich ganz zufrieden damit,trotzdem hätte ich es gern anders, wenn ich auch nicht beschreiben könnte wie es ein sollte. Deswegen bin ich auf der Suche nach Menschen oder einem Menschen, der dieses Projekt unterstützen möchte, indem er ein richtig gutes Design entwickelt. Einen Menschen der ebenso wie ich ein Interesse an Morgenstern hat oder der es einfach aus Interesse heraus tun möchte. Vorgaben in dem Sinn möchte ich nicht machen – aber mein Wünsch wäre, dass es strictes xhtml + css wird.“

Wer mag, sollte sich mal mit ihm in Verbindung setzen.