Auf der RSA Conference in San Francisco hat Bill Gates angekündigt, dass das Unternehmen einen neuen Internet-Browser auf den Markt bringen will. Der Internet Explorer 7 soll Sicherheitsmaßnahmen gegen Phishing, Virenbefall und Spyware umfassen und wird – wider Erwarten – deutlich vor der nächsten Windows-Version Longhorn erhältlich sein.

mehr dazu bei Golem.de