ADC Buch 2005

In Leder gebunden, heiß geprägt, eingelegter Bronzestern und foliengeprägte Nieten €¦ Das ADC Buch 2005 kommt in diesem Jahr im Western-Look daher. Und zeigt auf 500 Seiten mit 2000 Abbildungen, das Beste, was die deutsche Werbelandschaft zu bieten hat. Die Sheriffs des Art Directors Clubs haben auch in diesem Jahr aus rund 7000 Exponaten die Spitzenleistungen herausgefiltert und in 34 Kategorien goldene, silberne und bronzene Nägel für erfolgreiche Kommunikation und überzeugende Ideen verliehen. Das Beste aus Werbung, Grafikdesign, Editorial und visueller Kommunikation kommt ins dicke ADC-Buch und damit in die ewigen Jagdgründe des Agenturregals.

Bestellung über Amazon.de