Validome hat in einer der größten Erhebungen über das deutsche Web insgesamt 316.396 verschiedene Webpräsenzen mit 412.019 Dokumenten aus dem deutschsprachigen Raum auf verschiedene, für Webnutzer und Internetwirtschaft wichtige Faktoren untersucht. Ausgangspunkt war der deutschsprachige Bereich des freien Webverzeichnisses DMOZ. Nur ein kleiner Anteil ist dabei W3C-konform.

mehr dazu bei Golem.de