Mit der kostenlosen PlugIn-Sammlung FontHit können Fonts bequem installiert, gelöscht, gesucht, angezeigt und als Vorschau gedruckt werden. Direkt über das Werkzeug kann man das Netz nach neuen Schriftarten durchforsten. Formate wie True Type, Open Type, Raster (Bitmap) und installierte Type 1 werden erkannt. Dafür sorgt das €œFont Manager PlugIn€, das vom €œFont Doctor PlugIn€ für Problemfälle, dem €œWeb Update PlugIn€ für den Zugang zum Internet und dem €œFontHit Search PlugIn€ für die Suchfunktion unterstützt wird. Eine gelungene Sammlung.

gefunden im Photoshop Weblog