Der norwegische Softwarehersteller Opera hat auf seinem ftp-Server Version 8.0 (Build 7561) seiner Browser-Suite für Windows und Linux bereitgestellt. Derzeit läuft offenbar der Synchronisationsprozess mit den Servern, die die Opera-Software spiegeln. Auch mit der offiziellen Ankündigung der neuen Version ist daher in Kürze zu rechnen.

mehr dazu bei heise online