Der SeaMonkey-Rat hat eine erste Vorabversion von SeaMonkey 1.0 – dem Nachfolger der bisherigen Mozilla-Suite – veröffentlicht und ruft Interessierte auf, die aktuelle Version auf Herz und Nieren zu testen. Die neue Browser-Suite SeaMonkey 1.0 bringt im Vergleich zur letzten Final-Version von Mozilla zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen, die zum Teil aus Firefox 1.5 sowie Thunderbird 1.5 stammen.

mehr dazu bei Golem.de