Nach einigen Verzögerungen bei der Entwicklung veröffentlicht die Mozilla Foundation an diesem Donnerstag die erste Beta-Version der nächsten Firefox-Generation. Sie soll deutlich schneller werden, Software-Updates werden vereinfacht und auch Mac OS X wird besser unterstützt. Das geht aus Postings in den Entwicklerforen der Mozilla Foundation hervor.

mehr dazu bei silicon.de