Lycos Europe will auf der aktuellen Blog-Welle mitschwimmen und startet einen kostenlosen Blog-Dienst namens „Jubiiblog„. Dabei setzt Lycos auf „Moodblogging“, bei dem Blogger jedem Eintrag eine bestimmte Gefühlslage zuweisen können.

mehr dazu bei Golem.de