Die IETF arbeitet derzeit im Rahmen der Arbeitsgruppe „Internationalized Email and Extensions“ (WG IEE), vormals IMA, an der Internationalisierung von E-Mail-Adressen. Damit soll es künftig möglich werden, lokale Sonderzeichen wie auch „ä“, „ö“, „ü“ oder „ß“ in E-Mail-Adressen zu nutzen.

mehr dazu bei Golem.de