Europäer verbringen laut einer Studie immer mehr Zeit im Internet. Durchschnittlich ist der europäische Internetnutzer zehn Stunden und 15 Minuten pro Woche online, ergab eine Studie des Branchenverbandes der pan-europäischen Online-Vermarkter EIAA (European Interactive Advertising Association). 2004 seien es noch acht Stunden und 45 Minuten gewesen, teilte der Verband mit. Damit habe sich die Internet-Nutzungsdauer um 17 Prozent erhöht.

mehr dazu bei heise online