Die Dokumentation SELFHTML wurde nun in der Version 8.1.1 veröffentlicht. Große Neuerungen gibt es nicht, aber auch die im Vergleich zur Vorgängerversion vorgenommenen Fehlerkorrekturen, Ergänzungen und Aktualisierungen dürften einen Download wert sein. Natürlich ist das Werk auch in einer Onlinefassung wie gehabt einsehbar.

Gleichzeitig mit der Veröffentlichung der 8.1.1 startet die Redaktion ein Weblog, um die Meinungen und Diskussionen einzufangen, die sich um die zukünftige Entwicklung von SELFHTML 9.0 drehen.

mehr dazu bei Golem.de