2 12, 2005

Iconsets per Free Delivery

Dezember 2nd, 2005|Tags: |

Das IconBuffet liefert monatlich ein Iconset an registrierte Anwender in der Free Delivery. Dieses Set ist sowohl für die private als auch für die kommerzielle Nutzung komplett kostenlos. Die Icons können für eigene Projekte auf eigenen Webseiten, Kundenseiten, in Softwarepaketen etc. eingesetzt werden.

mehr dazu bei pixelgraphix

2 12, 2005

Grafyte Studios

Dezember 2nd, 2005|Tags: |

Grafyte Studios

Besonders gut finde ich die Navigation im Bereich „Portfolio“.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
No Ratings Yet
Loading...
2 12, 2005

2studioz

Dezember 2nd, 2005|Tags: |

2studioz

Weiche Formen, schöne Farben.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
No Ratings Yet
Loading...
2 12, 2005

Weblogs sind ein überschätztes Phänomen

Dezember 2nd, 2005|Tags: , |

Trotz der hohen Anzahl an Weblogs haben diese nur eine geringe Reichweite; die Anzahl der Nutzer, die Kommentare abgeben oder selbst ein Blog betreiben, ist noch geringer. Zu diesem Ergebnis kommt die 21. W3B-Studie, für die über 100.000 deutschsprachige Internetnutzer im Oktober und November 2005 befragt wurden. Blogs mit den Themenschwerpunkten Computer/Internet und Nachrichten werden dabei noch am häufigsten gelesen, so die Studie.

mehr dazu bei Golem.de

2 12, 2005

Am Mittwoch fällt der Startschuss für .eu

Dezember 2nd, 2005|Tags: , , |

Am kommenden Mittwoch fällt der Startschuss für die europäische Top Level Domain .eu. Dann können Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und Bürger einen EU-weit einheitlichen Internet-Namen für ihre Webseiten und E-Mail-Adressen verwenden. Damit sollen sie ihrer europaweiten Präsenz, ihrer europäischen Ausrichtung oder Zugehörigkeit zu Europa Ausdruck verleihen können.

mehr dazu bei heise online

2 12, 2005

Einstieg in Flash 8

Dezember 2nd, 2005|Tags: , |

Bestseller mit attraktivem Bildmaterial

Einstieg in Flash 8

Dieses Buch aus der Galileo-Einsteigerreihe führt Sie anhand von Workshops, die Sie auf einfache Art nachbauen können, intuitiv in Flash 8 ein. Nach und nach entdecken Sie die Oberfläche, erlernen das Zeichnen, erstellen Texte und importieren Daten. Wie Sie Ihre Objekte dann animieren, ist natürlich ein wichtiger Aspekt, der ausführlich erläutert wird. Wenn Sie Lust dazu haben, können Sie Ihre Animationen auch noch mit Sound und Video anreichern oder sogar von der Einführung in ActionScript profitieren. Das Testen und Veröffentlichen Ihrer Animationen fehlt natürlich auch nicht und wird verständlich erklärt.

Bestellung über amazon.de

Load More Posts