Es ist schon längst überfällig, aber nun habe ich am Wochenende dann doch mit dem Relaunch des Blogs begonnen.
Der neue Gangster basiert auf WordPress, und erlaubt mir zukünftig wesentlich mehr als bis jetzt möglich gewesen ist. Der dickste Brocken ist (deswegen habe ich mich immer davor gedrückt) die Übernahme der 2636 Beiträge, Kommentare, 1678 Bilder. Beim Import gehen leider manche Formatierungen verloren (das Datum wird z.T. auf 1970 zurückgesetzt), so das ich von Hand eingreifen muß. Und das ist fies bei der Menge, aber egal, da muß ich jetzt durch.

Ich klinke mich daher für die kommenden 13 Tage hier aus, und konzentriere mich auf den Umzug bzw. Umbau. Neue Meldungen wird es voraussichtlich am 06. März 2006 in einem hoffentlich funktionierendem Blog auf einem neuem Server geben.