Das W3C hat einen überarbeiteten Entwurf zu CSS 2.1 veröffentlicht, in den viele der Anmerkungen aus der „Last Call“-Runde eingeflossen sind. CSS 2.1 basiert auf CSS 2, wird dieses mit Fertigstellung ersetzen und bringt die Spezifikation auf eine Linie mit existierenden Implementierungen in den aktuellen Browsern.

gefunden im AccessBlog