Ja, heute ist es tatsächlich zwei Jahre her, das der Gangster das Licht der digitalen Welt erblickte. Ursprünglich eigentlich mehr nur so aus Spaß enststanden, um vielleicht die eigenen Favoriten etwas auszulagern. Das er aber immer bekannter und anscheinend auch beliebter wird, hätte ich nicht gedacht. Mittlerweile hat er täglich 3500 Besucher und 6200 Seitenaufrufe, und avanciert irgendwie zu einem „Awardgeber“. Das finde ich schon ganz lustig, aber natürlich auch klasse. Er hat mir auch viele nette Kontakte eingebracht, die ohne ihm sicherlich nie entstanden wären.
Ich danke euch für die Unterstützung, für eure Besuche, Zusendungen, Mails, … Sekt und Kuchen findet ihr in der Küche.

Und da er ja heute Geburtstag hat, wird er sich den Rest des Tages frei nehmen. Das jetzt aber mehr so als Vorwand, denn ich habe im Moment kaum noch Zeit vor Arbeit.