Der „Web Designer€™s Calendar 2007“ geht in die zweite Runde. Nach der gelungenen Einführung im letzten Jahr wurde das Konzept eines Tachenkalenders exklusiv für Webdesigner weiter optimiert. Durchgängiger Vierfarbdruck, festes Papier sowie ein stabiles, folienkaschiertes Cover stellen die Highlights auf der produktionstechnischen Seite dar. Gestalterisch bietet der Kalender ein übersichtliches Layout der redaktionellen Inhalte, leichte Typografie sowie frische Farben.