Wie man in WordPress Track- und Pingbacks separat auflistet, zeigt Vladimir Simovic in einem kleinen Tutorial.

gefunden bei pixelgraphix