Nach einer Studie der Forschungsgruppe Wahlen Online hatten im letzten Quartal 2006 68 Prozent der Deutschen und damit drei Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahres Zugang zum Internet.

mehr dazu bei Golem.de