10 05, 2007

Aufs Ganze

Mai 10th, 2007|Tags: , , |

Mediengestaltung im Zeitalter der Unaufmerksamkeit

aufs-ganze.jpg

Aufmerksamkeit ist letztlich die Währung, in der Kreativleistungen in Grafikdesign und Werbung honoriert werden. Denn in der Flut von Informationen und Reizen will der Kunde nichts mehr von all dem wissen, was Sie ihm mitteilen wollen. Da sind Konzepte gefragt, die aufs Ganze gehen. Alleskönner, die – gerne zusätzlich zu spezifischen Detailkenntnissen – den Überblick bewahren.
Dabei helfen Christian Fries und Rainer Witt mit einem breit angelegten Grundlagenbuch, das von der Sensibilisierung für die Unaufmerksamkeit des Kunden über das Denken in Konzepten und Strategien für alle

[!!!] Sinne bis zum Umgang mit Bewegtbild und Response-Elementen geht. Und schließlich im Glaubenssystem Marke und dem multisensorischen Aufladen von Marken gipfelt. Mit klarer, einfacher Sprache, anschaulichen Beispielen und nützlichen Checklisten wird Aufs Ganze zum idealen Begleiter für Studenten und Einsteiger, die vor dem Finden ihrer Rolle in der Welt der Medien erstmal die Zusammenhänge kennen lernen möchten. Und für Profis, die vor lauter Detailkenntnissen den Überblick nicht verlieren wollen.

Bestellung über Amazon.de

10 05, 2007

mehr als 40 Millionen Deutsche im Netz

Mai 10th, 2007|Tags: , |

Neuer Rekord bei der Internetverbreitung in Deutschland: Erstmals wurde 2007 die 40-Millionen-Grenze für die Internet-Nutzung durchbrochen. Mit einem Zuwachs gegenüber dem Vorjahr von 2,2 Millionen „neuen“ Anwendern haben aktuell 40,8 Millionen Deutsche ab 14 Jahre Zugang zur Internet-Welt. Damit stieg der Anteil der Internet-Nutzer in Deutschland im Zeitraum 1997 bis 2007 von 6,5 Prozent auf 62,7 Prozent. Zu diesen Ergebnissen kommt die seit 1997 jährlich durchgeführte ARD/ZDF-Online-Studie 2007.

10 05, 2007

berdber Studio

Mai 10th, 2007|Tags: |

berdber.jpg

Originelle Präsentation im Portfolio von Jose Casal.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
19 votes, average: 2,74 out of 5
Loading...
10 05, 2007

Klickraten auf Allzeit-Tief

Mai 10th, 2007|Tags: , , |

Die Klickraten auf Werbebanner sind auf einem Allzeittief angekommen, und liegen derzeit in Europa im Durchschnitt bei 0,18 Prozent. Das bedeutet, nicht einmal auf 2 von 1.000 angezeigten Werbemitteln wird geklickt.

mehr dazu bei ADTECH

Load More Posts