Google testet derzeit mit „Google Gadget Ads“ ein interaktives Werbeformat, was eher Inhalt als Werbung sein soll und verschiedene Medien verbindet.

mehr dazu bei Golem.de