Die Änderungen an Channels, Farben und Rahmen bei AdSense Anzeigen ist einfacher geworden, denn diese können jetzt über den Account gesteuert werden. Man muß also nicht mehr wie bisher den Anzeigencode neu erstellen und in den jeweiligen HTML-Code der Seite kopieren.

mehr dazu bei Inside AdSense