Das Internet ist hierzulande Bestandteil des Lebensalltags von immer mehr Menschen. So nutzten 68% der Bevölkerung ab zehn Jahren in Deutschland im ersten Quartal 2007 das Internet. Im ersten Quartal 2006 hatte der Anteil noch bei 65% gelegen, damit ist er um drei Prozentpunkte gestiegen. Das zeigen die aktuellen Ergebnisse der Befragung privater Haushalte zur Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien des Statistischen Bundesamtes.