Laut der aktuellen Zahlen der französischen Marktforscher XitiMonitor waren 34,2 Prozent der Internetnutzer in Deutschland im Dezember mit dem Webbrowser Firefox unterwegs. Dies bedeutet einen Anstieg um 0,1 Prozent gegenüber November 2007.

Hier im Blog waren es (laut Google Analytics) im November 59,72% und im Dezember 58,22%, und somit eher leicht rückläufig.