Die Aktion Mensch und die Stiftung digitale Chancen haben eine Online-Umfrage gestartet. Die Ergebnisse sollen dazu beitragen, Barrieren im Internet abzubauen, so dass Menschen mit Behinderungen das Internet barrierefreier nutzen können. Deshalb werten die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen im Rahmen einer Studie die Antworten aus und veröffentlichen sie im Mai 2008. Die Ergebnisse fließen außerdem in die Prüfkriterien des BIENE-Wettbewerbs ein, den die Aktion Mensch und die Stiftung Digitale Chancen in diesem Jahr zum fünften Mal ausschreiben werden.