:output ist der größte internationale Wettbewerb für Studierende aus allen Bereichen der Gestaltung. Die ausgewählten Arbeiten werden im Jahrbuch :output veröffentlicht. Zum ersten mal wird in diesem Jahr die Jury die beste Arbeit aus allen Einsendungen mit dem :output Grand Prix auszeichnen, der/die Gewinner/in wird ein Stipendium in Höhe von 3.000 Euro erhalten. Ebenfalls zum ersten mal in diesem Jahr wird der „Print Creativity Award€œ im Rahmen des Wettbewerbes, der mit 3.000 Euro dotiert ist vergeben. Mit diesem Award sollen Arbeiten ausgezeichnet werden, die neue Möglichkeiten im Umgang mit dem Medium Print aufzeigen.

Der Einsendeschluss ist der 15. Februar 2008.