klicksafe und iRights.info haben eine 12-seitige Broschüre zu Urheber- und Persönlichkeitsrechten im Internet herausgegeben. Auf leicht verständliche Weise wird erklärt, was vor allem bei der Nutzung von Web 2.0-Portalen erlaubt ist und was nicht.