Das neue Template ist jetzt (wie kaum zu übersehen) online, nun geht es darum die Änderungen vorzunehmen, die ich vorher nicht tun konnte, und noch einige fehlende PlugIns einzubinden. Das wird jetzt dann nach und nach erfolgen.