Microsoft bietet nun ab sofort die Beta 1 des Internet Explorer 8 auch in deutscher Sprache an. Der Browser unterstützt unter anderem CSS 2.1 sowie erste Teile von HTML 5 und mit Hilfe von „Web Slices“ lassen sich einzelne Teile einer Website gesondert über die Favoriten-Leiste abrufen.

mehr dazu bei Golem.de