XHTML und CSS

Juni 22nd, 2008|Tags: , , |

Mit Ausblick auf CSS 3

XHTML (Extensible HyperText Markup Language) stellt die aktuelle Weiterentwicklung von HTML dar, der Syntax, in der Dokumente im Internet geschrieben werden und die von unzähligen Webseiten genutzt wird. CSS (Cascading Style Sheets) stellen die Formatierungsanweisungen dar, die einen Großteil der Formatierungen, wie sie in klassischem HTML vorhanden sind, ersetzen und es ermöglichen, strukturierte und gute Formatierung sowie auch Interaktivität und grafische Gestaltung in Textanweisungen zu hinterlegen. Die Trennung von Inhalt und Design steht hierbei im Vordergrund.

Dieses Buch versteht sich als praktischer Ratgeber, mit dem Sie in die Lage versetzt werden, Texte und Menüstrukturen in XHTML zu erstellen und mit CSS zu formatieren und zu layouten. Anhand vieler praktischer Beispiele und kurzer Erklärungen lernen Sie die Basis kennen, die Ihnen die Veröffentlichung von Dokumenten im Internet ermöglicht.

Bestellung über Amazon.de