Frank Bültge gewährt hier und hier erste Enblicke auf die kommende WordPress Version.