2 12, 2008

clandrei

Dezember 2nd, 2008|Tags: |

Schön klar und geradeaus.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
30 votes, average: 4,73 out of 5
Loading...
2 12, 2008

Praxisbuch Web 2.0

Dezember 2nd, 2008|Tags: , , , |

Dieses Buch bietet Ihnen eine umfassende und praxisorientierte Darstellung der Designtrends und Techniken des Web 2.0. Von der charakteristischen Seiten-, Text- und Farbgestaltung über Barrierefreiheit und Usability bis hin zum Einsatz von AJAX, Mashups, Wikis, Blogs und Podcasts €“ mit diesem Buch lernen Sie, was eine Web 2.0-Site ausmacht und wie Sie diese selbst entwerfen und umsetzen können.

Zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen – etwa zur Erstellung von grafischen Elementen mit Photoshop oder zur Umsetzung eines CSS-Layouts – unterstützen Einsteiger und Profis bei der Gestaltung einzelner Elemente oder vollständiger Web 2.0-Sites.

Die zweite Auflage wurde in vielen Punkten aktualisiert und ergänzt. So zeigt Vitaly Friedman, der Experte vom Smashing Magazine viele neue, aktuelle Trends: z. B. rasterbasierte Layouts (grid-based designs), CSS-Frameworks, Hyphenation mit CSS, Wireframes, €žfrische€œ (etwa Parallex-Effekt) und JavaScript-Techniken (beispielsweise Caroussel-Menüs), neue Usability-Erkenntnisse und Richtlinien für Design und effektive Web-Formularen, Navigationsmenüs etc.

Bestellung über Amazon.de

2 12, 2008

Lunascape Web Browser

Dezember 2nd, 2008|Tags: |

Der Browser Lunascape bietet dem Anwender die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Engines hin- und herzuschalten. Gerade im Bereich Webdesign kann es hilfreich sein, eine Seite auf einen Blick in den unterschiedlichsten Engines betrachten zu können.

Load More Posts