In den vergangenen fünf Jahren ist der iF communication design award zum Trendbarometer der aktuellen Tendenzen im Kommunikationsdesign geworden. Medien verändern sich, und mit ihnen die Ansprüche und grafischen Welten.

So bietet der iF communication design award 2008 vier neue Kategorien im Bereich €ždigital media“, die als spannende Ergebnisse im iF yearbook communication nachgeschlagen werden können: €žViralität“ für die investigative Weitergabe von Werbebotschaften; €žSecond Life“ für neue Auftritte des Web 2.0; €ždigitale Werbung“ für Banner, Newsletter, Gewinnspiele etc. sowie €žHumor“ für ausgesprochen witzige Beiträge.

Selbstverständlich finden sich auch die Gewinner der Kategorien €žprint media“, €žcorporate architecture“, €žcrossmedia“ und der Sonderkategorie €žtoo good to be true“ in diesem umfassenden Nachschlagewerk.

Bestellung über Amazon.de