Die see conference befasst sich am 18. April 2009 mit der Fragestellung, welche neuen Ansätze sich in Design, Kunst, Architektur, New Media oder Wirtschaft entwickeln, um der heutigen Komplexität zu begegnen und die Flut von Informationen in verwertbares Wissen zu verwandeln.