Radekal

Radekal

Portfolio des freien ADs Radek Goldstein-Kubicki.

1 Punkt2 Punkte3 Punkte4 Punkte5 Punkte
47 votes, average: 4,26 out of 5
Loading...
2016-10-13T10:48:21+00:00 Tags: |

12 Kommentare

  1. Jens Paul Pfau 17. Juni 2009 um 13:37 Uhr

    Diese Seite ist ganz nett, allerding hat sie eine unübersichtliche und schlechte Navigation. Keiner kommt von alleine drauf, wie sie funktioniert. Die Arbeiten sind kaum einzeln anwählbar.

    Sehr gewöhnungsbedürftig. Nicht zu empfehlen.

  2. Dipl. Designer 8. Juli 2009 um 13:45 Uhr

    DIe Seite ist ganz cool,

    leider kommt keiner von alleine drafu sich die Arbeitsproben anzugucken. Man wendet die Pappe immer nur von oben nach unten und sieht zwei Bilder. Sehr Schade das das Konzept nicht funktioniert.

    Wenn man es gerafft hat stört dennoch imme rnoch, dass man unter den Zahlen keine bestimmte Arbeit anvisieren kann und immer blöde rumsucht. Das macht keinen Spass undist User unfreundlich.
    Von mir ein klares Schade…nochmal!

    Nett gemeint aber funktioniet nicht. Guckt es Euch mal an um solche Anfängerfehler zu vermeiden.

    Gruß

  3. Hans 12. Juli 2009 um 14:46 Uhr

    Hm, also ich komme damit ganz gut klar.
    das es hin und wieder jemanden gibt der es nicht kapiert lässt sich nicht ausschließen ohne das die navi
    und die site plump und doof wird… man kann es halt nicht jedem recht machen… seht es als iq test 🙂

  4. Radek 15. Juli 2009 um 14:32 Uhr

    @Jens Paul Pfau:
    @Dipl. Designer:

    Ich freue mich über jede kritik, vorallem von leuten die keine cojones haben ihren namen geschweige denn ihre »profi« arbeiten zu zeigen. Trotzdem Danke 🙂

  5. Rudi 1. August 2009 um 13:12 Uhr

    hallo,

    da sind ja überhaupt gar keine arbeiten zu sehen wenn man auf die pappe drückt? das verstehe ich nicht?

    ist die seite noch nicht fertig?

    gruss rudi

  6. Pixelgangster 1. August 2009 um 13:16 Uhr

    Hmmm. Also bei mir funktioniert es.

  7. Radek 1. August 2009 um 16:34 Uhr

    @Rudi:
    Du muß auf die raänder klicken um zu browsen:
    oben für zurück unten für vor. 🙂

    @Pixelgangster:
    Ich werd´in den nächsten tagen mal ein update durchführen, scheint ja doch einige user zu geben die damit nicht klar kommen. Wieder was gelernt 😉
    Danke Pixelgangster

  8. Christoph L. 27. August 2009 um 23:20 Uhr

    Ich find’s cool. Mal was anderes.
    Aber klar das jemand, der noch nicht mal richtig tippen kann, so seine Probleme damit hat 😀

  9. Thomas R. 25. Februar 2010 um 18:15 Uhr

    Kann man manche Arbeiten auch mal etwas größer sehen? Teilweise versteht man gar nicht worum es da geht auch wenn es schön aussieht. Die Arbeiten sind ja meistens noch aus dem Studium der Uni Essen. Aber schön. 😉

    Grüße Thomas

  10. Carla Z. 5. April 2010 um 14:35 Uhr

    @Thomas R.:
    Ach Thomas, die Brille hilft wohl auch nicht mehr…
    Ja es sind tatsächlich einige Arbeiten aus der Uni noch drin…Wieso auch nicht? Oder ist deren Verfallsdatum abgelaufen? Sind sie mit der Zeit schlechter geworden?

    Grüße Carla 😉

  11. Frederik Hahn 13. August 2013 um 07:01 Uhr

    Ist das eine Flashseite? Ich kann Sie auf meinem Iphone nicht ansehen?

    Gruss

    Fred

  12. Pixelgangster 14. August 2013 um 15:41 Uhr

    Ja, es ist Flash, daher auch in der Kategorie gepostet. 😉

Hinterlassen Sie einen Kommentar