Das WordPress 2.8 erschienen ist, dürfte sich langsam herumgesprochen haben.
Ich für meinen Teil warte zunächst doch lieber mal ab, denn es scheint da doch massive Probleme zu geben.