Das WordPress-Buch ist seit einigen Wochen im Handel und seit gestern ist es zusätzlich als E-Book verfügbar.

via @bueltge