Matthias Zellmer erkärt sehr anschaulich, wie man die drei Gestaltgesetze der Wahrnehmung zur Verbesserung der Usability einer Website nutzen kann.

gefunden im t3n Magazin