Slanted #10

Die zehnte Ausgabe des Slanted Magazins ist erschienen. €œSlanted #10 €“ Heavy Metal. Lovers.€ widmet sich Fraktur- schriften und harter Musik. Präsentiert werden die Arbeiten von Invisible Creature (Seattle), historische Schrift- Schätze aus den Archiven von Linotype (Bad Homburg) und dem Klingspor Museum (Offenbach), die Fotoreportage €œTrue Norwegian Black Metal€ von Peter Beste (New York) etc. … Zu lesen gibt es Interviews mit Alejandro Paul, Bernard Stein, Alex Trochut und Christophe Szpajdel sowie einen Type Essay von Horst Wöhrle. Daneben stellen wir zahlreiche (Fraktur-) Arbeiten von Professionellen und Studierenden vor (u.a. Jeremy Hall, schmitz & wiesner, s=eee).

Die Rubriken €œFontlabels, Fonts & Families€, €œFontnames Illustrated€ und €œTypolyrics€ stellen zeitgenössische Fraktur- Schriften und Designer aus aller Welt vor (z.B. Aeronaut/Georg Herold-Wildfellner, SAR-Lupe/David Millhouse, Adso/Bru- no Bernard).

Bestellung über Amazon.de