Mit dem Prefixr lassen sich sehr einfach vorhandene Stylesheets um die verschiedenen Browser-Präfixe für die neue CSS3 Eigenschaften erweitern. Es kann ein komplettes Stylesheet auslesen und auch das Stylesheet komprimieren, was bei sehr großen Dateien Sinn macht.