Zum Grimme Online Award können im Jahr 2012 erstmals auch Apps eingereicht werden, der Schwerpunkt des Preises liegt aber nach wie vor auf qualitativ hochwertigen publizistischen Websites.

Vorschläge können bis zum 15. März über ein Online-Formular auf der Website eingereicht werden.