Nach erfolgreichem Start des Buches „Spickzettel“ Anfang des Jahres 2012 und einer gesteigerten Nachfrage nach einer digitalen Version, gibt es ab dem 24.11.2012 dieses Hilfsmittel für Medienschaffende nun auch als eBook-Ausgabe.