Die deutschen Unternehmen setzen bei ihren Social-Media-Aktivitäten immer stärker auf ein strategisches Vorgehen. Bereits 78 Prozent der befragten Unternehmen vertrauen auf eine eigene Strategie für Social Media. Rund 69 Prozent der Unternehmen ohne übergeordnete Strategie wollen diese langfristig einführen.
Das berichtet die Fachgruppe Social Media im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. im Rahmen der Studie „Social Media in Unternehmen“ (PDF).



Details zu diesem Beitrag


Erstellt am: 10.12.2012 um 12:14 Uhr
Kategorie: Branchen-News und Social Media
Tags: ,
Reaktionen: 2 Reaktionen | Kommentar verfassen
Trackback URL




verwandte Themen im Blog


Kommentare & Trackbacks


2 Reaktionen auf “ Unternehmen setzen mehrheitlich auf Social-Media-Strategie ”

  1. Chris

    Ich bin auch noch auf der Suche nach der richtigen Strategie. Ohne Konzept gleicht Social Media Marketing dem Fischen im Trüben! Speziell das Geld für Sponsored Ads etc. ist schnell und ohne Effekt verpulvert.

  2. Torsten Boschert

    Ich schließe mich meinem Vorredner an. Gleichsam bin ich der Meinung das 80% der angesprochene 78% nicht wissen, was mit einer Social Media Strategie überhaupt gemeint ist. Hört sich zumindest gut an, das von sich behaupten zu können. Meine Erfahrungen zeigen, 1 von 10 Unternehmen verfolgt eine wirkliche Strategie. Für den Rest ist die reine Präsenz die oben angesprochene “Strategie” und somit ein weit verbreiteter Irrglaube und das Fischen im Trüben! Die einzigen Gewinner sind die SM-Agenturen!

Schreibe einen Kommentar

Folgende HTML Tags sind erlaubt:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>






Social Media


Pixelgangster (Fan)Pages, bestehend aus den Blogbeiträgen, Tweets und mehr