DANKE für die 8.000, …

8.000

… die das Blog über RSS folgen!

Dies ist „lediglich“ die Zahl aus der Google Reader Statistik, den Rest kann ich derzeit leider nicht messen.

2016-10-13T10:42:39+00:00 Tags: |

7 Kommentare

  1. Trick 17. März 2013 um 08:22 Uhr

    Blöd, dass Reader bald Geschichte ist..

  2. Pixelgangster 17. März 2013 um 11:41 Uhr

    Ja, das ist sehr blöd! Ist meine Browser-Startseite. 🙁

    Zum messen der Feedleser kommt zukünftig „FeedStats“ zum Einsatz. Ist bereits eingebaut, muss noch etwas Daten sammeln.

  3. Daniel 17. März 2013 um 14:03 Uhr

    Gern geschehen.
    Eigentlich schade und schön zugleich, dass Google den RSS-Reader schließt.

    Chancen für „theoldreader“ oder feedly was zu reißen. Mal sehn wie es weiter geht.

    Aber ich schweife ab. Glückwunsch zu mehr (ich vermute es sind mehr) als 8.000 „RSS-Readern“.

  4. Monika T-S 18. März 2013 um 06:38 Uhr

    guten Morgen Dir,
    ich hatte Feedstats sehr lange auf der texto.de im Einsatz.
    Doch nach 5 Jahren war die Datenbank sehr voll :-).

    Und => ich bin keine Feedleserin bei Dir, ich komm so einfach vorbei => weekly dose of inspirations, wie es so schön auf neudeutsch heißt 🙂

    Monika

  5. Pixelgangster 18. März 2013 um 08:27 Uhr

    Na du bekommst den Krams hier ja auch täglich per Google+ aufgedrückt. 😉

    Ich hatte „FeedStats“ früher auch schon mal im Einsatz, es aber wieder deaktiviert. Bescherte mir u.a. Performanceprobleme und es hat plötzlich aufgehört zu zählen. Mal sehen, wies es die neue Version tut.

  6. Georg 18. März 2013 um 12:11 Uhr

    Hi,

    ich habe Simple Feed Stats auf meiner Webseite im Einsatz.
    Funktioniert gut, nachdem ich vorher auch „FeedStats“ und diverse andere ausprobiert hatte.

  7. Pixelgangster 18. März 2013 um 12:13 Uhr

    Habe ich schon kurz eingebunden gehabt, aber (warum auch immer) leider nicht zum laufen bekommen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar