Drei Viertel (75 Prozent) aller Bundesbürger nutzen das Internet. Auffällig ist, dass das Internet von Jüngeren drei Mal häufiger genutzt wird als von Älteren. Auch nutzen deutlich mehr Abiturienten das Internet als Bürger mit formal niedrigerem Bildungsabschluss.

Das ergab eine aktuelle, repräsentative Umfrage im Auftrag des Hightech-Verbands BITKOM.



Details zu diesem Beitrag


Erstellt am: 05.11.2013 um 09:45 Uhr
Kategorie: Branchen-News und Themen ums Internet
Tags: , ,
Reaktionen: noch keine Reaktionen | Kommentar verfassen
Trackback URL




verwandte Themen im Blog


Kommentare & Trackbacks


Schreibe einen Kommentar

Folgende HTML Tags sind erlaubt:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>






Social Media


Pixelgangster (Fan)Pages, bestehend aus den Blogbeiträgen, Tweets und mehr