Wieder da, …

Der Gangster ist nun reduziert im Design, entschlackt, schneller (vor allem im Backend) wieder online und sollte auf allen Geräten funktionieren.

Ist so zunächst der erste Wurf, hier und da wird sich sicherlich noch etwas verändern. Ob die Menüführung bzw. Aufbereitung der Inhalte so funktioniert, zeigt sich dann mit der Zeit.

Die Bilder haben das größte Problem dargestellt, sind u.a. zu klein und schränken daher zunächst die Möglichkeiten etwas ein.

Tjo. Gerne testen und eine Meldung geben. 😉

2016-08-11T08:51:55+00:00 Tags: |

4 Kommentare

  1. Manuel Schulz 9. August 2016 um 16:32 Uhr

    Sobald der Header auf fixed geändert wird (mobil), springt die Seite. Es fehlt wohl ein Platzhalter mit der gleichen Höhe.

    Manuel

  2. Rainer 10. August 2016 um 07:17 Uhr

    Hey du,

    schön das du wieder da bist :-). das neue Design ist auf jeden fall zeitgemäß und präsentiert die Inhalte besser und übersichtlicher, obwohl ich mit einem weinenden Auge den gewohnten Anblick des alten designs schon etwas vermisse 🙂

    LG

    Rainer

  3. Jochen 12. August 2016 um 12:30 Uhr

    Schade … hätte mir vom Pixelgangster in Sachen Design etwas mehr bei dem Relaunch erhofft 🙁

  4. Pixelgangster 12. August 2016 um 15:21 Uhr

    So richtig fertig ist es noch nicht, hier und da wird sich noch was verändern. Ich vermisse irgendwie noch dies „Old Paper“ aus dem alten Layout, aber ich weiss noch nicht. Aber das hier soll schon eher reduziert bleiben und auch mobil gescheit funktionieren.

Hinterlassen Sie einen Kommentar