Design Kindle ist eine Sammlung kostenloser Ressourcen für Webdesigner mit Icons, Templates, Texturen und mehr.

via Dr. Web Magazin

Der CSS gradient generator ist ein nettes Online-Tool für das Erstellen von browserübergreifenden Farbverläufen.

Selbständig im Netz hat sich in einem aktuellen Beitrag das Thema “Farbe und deren Wirkung” vorgenommen.

Grafiker.de bietet ein Set mit 25 hochauflösenden Verlaufsgrafiken zum kostenlosen Download an. Die Holzstrukturen, Steine, Putz und andere Wandstrukturen, Sand und Gewebe sind allesamt in diesem hochwertigen Bundle vertreten, die Grafiken haben allesamt eine Auflösung von 300 dpi und genügen somit höchsten Ansprüchen für die Weiterverarbeitung.

Mit Hilfe von “Check My Colours” kann man die Farbkontraste auf Webseiten nach den gängigen Vorgaben des WCAG 2 überprüfen.

Der clevere Chameleon HTML-Button lässt sich ganz leicht x-beliebig einfärben (16.777.216 Farben), der Text lässt sich ganz leicht ändern und der Button passt sich vollautomatisch der benötigten Breite an.

ColoRotate ist ein kostenloser Online-Service, was einige Gemeinsamkeiten mit Adobe Kuler hat, ist allerdings in 3D. Benutzer können hier Farbpaletten einsehen, neue Paletten erstellen und diese mit anderen teilen.

Gerade per Mail gekommen:

“Wie der Titel schon verrät handelt es sich bei High Resolution Textures um eine Website auf der hochauflösende Texturen gratis zum Download bereitgestellt werden. Neben den Texturen findet man auch ein paar Tutorials und andere inspirierende Artikel.”

Seiten:  1 2 3 4 5 6 7 >